Ab in die Rathäuser zum Unterschreiben für mehr Artenvielfalt und Öko-Landbau!

Im Zeitraum vom 31.1. bis zum 13.2.2019 haben die Bürger/innen in Bayern die Gelegeheit, mit ihrer Unterschrift in den Rathäusern das Volksbegehren zu unterstützen. Sollte das Volksbegehren erfolgreich sein, wird das Naturschutzgesetz ergänzt, um mehr Biodiversität, mehr Bio-Landbau, mehr Artenschutz und weniger Pestizideinsatz zu erreichen. Alle weiteren Informationen, den Gesetzestext und die Öffnungszeiten der Rathäuser […]

SPD Gilching: Neujahrsempfang mit Prof. Dr. Gesine Schwan

Der SPD Ortsverein Gilching lädt ein zum Neujahrsempfang 2019. Wir freuen uns, die ehemalige Bundespräsidentschaftskandidatin Gesine Schwan als Gastrednerin begrüßen zu dürfen. Frau Prof. Dr. Gesine Schwan ist Politikwissenschaftlerin und Präsidentin sowie Mitgründerin der 2014 gegründeten Humboldt-Viadrina Governance Plattform Berlin. Im Jahr 1971 trat sie in die SPD ein. Seit 2014 steht sie der Grundwertekommission […]

Claudia Morsbach: „Beziehungsphantasien im trivialen Liebesroman“

Über Trivialromane mag mancher wegen des geringen literarischen Anspruchs die Nase rümpfen. Als Ausdruck der Bedürfnisse ihrer Leserschaft sind sie gleichwohl ergiebig für eine analytische Lektüre und gesellschaftsbezogene Fragestellungen. Darum geht es im Vortrag der Münchner Ärztin und Psychotherapeutin Claudia Mors-bach, die ihr Thema folgendermaßen umreißt: „Der triviale Liebesroman wird überwiegend von Frauen für Frauen […]

Lesung und Gespräch mit Irina Scherbakowa, Moskau

Einladung zu Lesung und Gespräch mit Irina Scherbakowa, Moskau Mit „Die Hände meines Vaters“ erzählt die Historikerin und Publizistin Irina Scherbakowa die Geschichte ihrer jüdisch-russischen Familie – von Pogromen über die Oktoberrevolution bis in die Jahre nach der Sowjetunion, es ist eine epische russische Familiengeschichte es ganzen 20. Jahrhunderts. Irina Scherbakowa stammt aus einer Familie, […]