Liebe Freunde der Herrschinger SPD,
liebe Genossinnen und Genossen,

2014 war für uns ein arbeitsreiches und spannendes, aber auch ein recht erfolgreiches Jahr. Wir vom Vorstand des Ortsvereins SPD Herrsching möchten uns bei allen, die bei der Kommunal- und der Europawahl für unsere Kandidaten gestimmt haben,  ganz herzlich bedanken, insbesondere aber auch bei denjenigen, die uns in den Wahlkämpfen und bei allen unseren politischen Veranstaltungen tatkräftig und engagiert unterstützt haben! Wir wünschen Euch und Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr und danach vor allem viel Gesundheit, Glück und Erfolg!

Einige Highlights unserer Arbeit im Jahr 2014 sind hier unten in einer Bildergalerie zusammengestellt. Zu nennen sind zunächst das von Wolfgang Schief am Jahresanfang initiierte Bürgerbegehren ‚Barrierefreiheit Kurparkschlösschen‘ sowie die Veranstaltung über das ‚Münchner Lernhauskonzept‘ als Modell für das Herrschinger Gymnasium mit Dr. Otto Seydel. Danach waren wir im ersten Quartal voll mit dem Kommunalwahlkampf ausgelastet, vor allem das Wahlkampfteam mit Tom Hamaus, Werner Odemer, Hildegard Wienholt, Stefan Rauch, Anne Damke, Ingeborg Donhauser, Michael Herle, Wolfgang Schneider, Hans-Hermann Weinen und Thomas Dalibor. Die Mühe hat sich aber gelohnt, denn wir haben die Anzahl unserer Gemeinderäte mit Hans-Hermann Weinen von drei auf vier erhöhen können. In unserer Jahresversammlung im Mai wählten wir einen neuen Vorstand mit – unter anderen -Michael Herle (stellv. Vors.), Ingeborg Donhauser und Veronika Schnell (Beisitzerinnen) als Neuzugängen. Dem folgte der Europawahlkampf und nach der Sommerpause das schon traditionelle Herrschinger SPD-Spätsommerfest, wie immer ein voller Erfolg bei herrlichstem Wetter am See. Kurz vor Jahresende fanden noch zwei sehr gut besuchte, interessante Veranstaltungen statt: Der Lichtbildervortrag ‚Denkmalschutz – quo vadis‘ des Herrschinger Architekten Heiner Förderreuther und die Podiumsdiskussion ‚TTIP – Chancen und Risiken des Freihandelsabkommens zwischen USA und EU‘ mit Klaus Barthel (SPD-MdB), Frank Dollendorf (IHK) und Michael Köhler (Attac). Der Besucherzuspruch und die Resonanz dieser Veranstaltungen konnte sich sehen lassen.

Mit besten Wünschen,
Der Vorstand der SPD Herrsching

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.